Wahlsieg für die Juso-HSG

Nach einem intensivem Wahlsieg darf sich die Juso-Hochschulgruppe Bonn zum Wahlsieger der diesjährigen SP- und Gremienwahlen küren. Ganze 12 Sitze errangen die Jungsozialisten und ließen mit diesem Ergebnis alle anderen Gruppen weit hinter sich. Nach Überzeugung des Vorstandes ein Gruppenerfolg: Von der Listeneinreichung übers Plakatieren bis hin zum face-to-face-Wahlkampf in der Wahlwoche selbst, überall traten eine Vielzahl von Gruppenmitgliedern in Erscheinung und belohnten sich letzten Endes mit 2 zusätzlichen Sitzen im Studierendenparlament selbst.

Schreibe einen Kommentar