Für eine soziale und demokratische Uni Bonn

Handzettel_Juso-HSG_2013_SozialeGerechtigkeit Handzettel_Juso-HSG_2013_SozialeGerechtigkeit2

Obwohl in den vergangenen Monaten einiges geleistet wurde, bleibt noch viel zu tun!

Wir wollen eine soziale und bunte Uni Bonn und engagieren uns daher für:

  • ein selbstbestimmtes Studium und ein vielfältiges Studienangebot
  • eine bessere Vereinbarkeit von Studium, Karriere und Familie:
    Förderung studentischer Eltern!
  • bezahlbaren und bewohnbaren Wohnraum für Studierende
  • vielfältige Hilfs- und Beratungsangebote in allen Lebenslagen
  • die Förderung studentischer Kulturgruppen und Fachschaften
  • stärkere studentische Beteiligung und paritätische Besetzung universitärer Gremien
  • den Abbau jeder Art von Diskriminierung
  • transparentes Vorgehen aller Gremien der Uni
  • ein gerechteres, schnelleres und angemessenes BAFöG

Deshalb vom 14. bis zum 17. Januar 2013 die Juso-Hochschulgruppe wählen!