Kategorie: News

Optionssemester

Wir als Juso-Hochschulgruppe fordern ein Optionssemester, das nicht auf die Regelstudienzeit angerechnet wird. Viele Studierende befinden sich aufgrund der Corona-Krise in einer finanziellen Notlage. 68% aller Studierenden finanzieren sich ihr Studium durch Nebenjobs (Bundesministerium für Bildung und Forschung). Gerade die typischen Studierenden-Jobs fallen seit Wochen und auf nicht absehbare Zeit 

Online Sitzungen

Auch zu Zeiten von Corona treffen wir uns weiter regelmäßig. Momentan nutzen wir den OpenSource Dienst Jitsi für unsere Meetings. Wenn Ihr auch dabei sein wollt, schreibt uns einfach an und wir geben euch die Zugangsinformationen. Wir freuen uns auf Euch!

Neuer AStA gewählt

Am gestrigen Mittwoch, den 26.02., fand die 1. Ordentliche Sitzung des 42. Studierendenparlaments (SP) der Universität Bonn statt. Die Sitzung war von der Wahl des neuen Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) geprägt. So freuen wir uns, dass wir die Koalition mit der Grünen Hochschulgruppe (GHG) und der Liste undogmatischer StudentInnen (LUST) fortsetzen

42. SP konstituiert

Am Mittwoch fand die konstituierende Sitzung des 42. Studierendenparlaments der Universität Bonn statt. Mit nun 9 statt 6 im SP vertretenen Hochschulgruppen wurden das neue SP-Präsidium sowie die Ausschüsse gewählt. Auch ein erster inhaltlicher Antrag war Teil der Tagesordnung: Die Mitglieder votierten einstimmig dafür, dass die Uni Bonn an der

Ergebnis SP-Wahlen

Das Wahlergebnis wurde bekannt gegeben (https://wahlen.uni-bonn.de) und wir bedanken uns bei 1102 Wähler*innen. Wir sind wieder zweitstärkste Kraft geworden (mit deutlichem Abstand vor Platz 3). Zwar konnten wir unser Ergebnis von letztem Jahr nicht ganz halten, aber da in diesem Jahr viele neue Gruppen zur Wahl standen, sind knapp 20%

Programm Wintersemester 2019/20

Das neue Semester beginnt und wir freuen uns Dich auf einer unserer Veranstaltung kennen zu lernen: 14.10 Kneipentour 21.10 Erste Sitzung 28.10 Semesterhauptversammlung 06.11 Roter Salon 18.11 Themensitzung: Wohnen als soziale Frage 21.11 Running Dinner 29.11 Wahlkampfmanufaktur 05.12 Feministisches Plätzchenbacken 09.12 Weihnachtsfeier 17.12 Besuch Weihnachtsmarkt oder natürlich jeden Montag um

NatFak Festival

Gestern fand zum zweiten Mal das NatFak-Festival auf dem Campus Poppelsdorf statt. Nach viel Improvisation, da der eine Headliner absprang, und so noch spontan eine Band gefunden werden musste, war das Festival aber ein Erfolg. Die vielen anwesenden Studierenden konnten bei Bier und guter Musik den Freitagabend ausklingen lassen und

Neubau Nassestraße

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, mit dem geplanten Abriss und Neubau der Mensa Nassestraße ab Sommer kommenden Jahres wird sich für die Studis der Fakultäten am Hauptgebäude und im Juridicum einiges verändern. Ähnlich wie 2015-2016 als die Campusmensa Poppelsdorf saniert wurde, wird für die mehrjährige Baumaßnahme eine Ersatzmensa in Form einer

4. Sitzung des SPs

An diesem Mittwoch, dem 05. Juni, fand die vierte ordentliche Sitzung des XLI. Studierendenparlaments der Uni Bonn statt. Im Zentrum der Sitzung standen mehrere Anträge zu hochschulpolitischen Themen. Zu Beginn der Sitzung wurde über die Wirkung des bei der letzten SP-Sitzung beschlossenen, offenen Briefes berichtet. Mit dem Brief, der aus

Bericht zur 2. Sitzung des SPs

Am 17. April fand die zweite ordentliche Sitzung des XLI. Studierendenparlaments der Universität Bonn statt. Bei dieser Sitzung standen Anträge, zu wichtigen hochschulpolitischen Themen im Vordergrund. Zum umstrittenen Thema „neues Hochschulgesetz“ gab es gleich zwei Anträge: einen vom RCDS und einen von GHG, Juso-HSG und LUST. Während der RCDS-Antrag dem

« Ältere Beiträge